1
Filigraner Engel
aus Metallfolie
Material:
2 Metallfolien 42x30 cm
Transparentpapier
Bleistift
gebogene Schere
Sekundenkleber
So wird's gemacht
1. Vorlagen auf Transparentpapier durchpausen.
Zeichnung vom Transparentpapier wiederum auf
die Metallfolie übertragen. Achten Sie dabei auf genauestes
Durchzeichnen der Linien und bei der Folie auf eine
Übertragung mit starkem Druck. Beides ist Voraussetzung für das
Gelingen dieser feinteiligen Arbeit.
2. Mit einer Schere die Formen genau ausschneiden und
das Kleid kegelförmig zusammenkleben.
3. Für die Haare zahlreiche schmale Streifen schneiden
und über die Scherenschneide ziehen.
Sie rollen sich dann wie Locken ein.
4. Das durchgezeichnete Gesicht ausschneiden
und auf den Körper stecken, die Locken um das Gesicht drapieren.
5. Ärmel zusammendrehen und in Halshöhe ankleben,
Arme im Inneren des Ämels festmachen.
6. Heiligenschein hinten an die Haare
kleben, Flügel anbringen.